AKTUELLE MELDUNGEN

"Schön war´s" - Bewohnerurlaub 2019

Tag 1
Nach langer Vorbereitung aller Reisenden, geht es voller Aufregung um 14.00 h los. Auf nach Tecklenburg. 5 Tage voller Erholung, Abwechslung und Spannung auf dem Ferienhof Grothmann stehen uns bevor. Auch wenn die Anreise kurz war, freuen wir uns gut angekommen zu sein. Als erstes genießen wir nun den selbstgebackenen Kuchen und einen frischgekochten Kaffee.

Weiterlesen: "Schön war´s" - Bewohnerurlaub 2019

„Jetzt kann der Maien kommen": Maibaum aufstellen im Jakobi Altenzentrum

Am Dienstag, den 30.04.2019, pünktlich um 15.30 Uhr wurde der Maienkranz am frisch gestrichenen Maibaum befestigt. Mit viel Sonnenschein, vielen Bewohnern, Ehrenamtlichen, Angehörigen und Mitarbeitern konnte dieser Nachmittag mit guter Laune und Gesang beginnen.

„Der Mai ist gekommen…“ war der musikalische Auftakt an diesem Nachmittag. Es dauerte ein wenig, bis die Melodie zu erkennen war. Die Stimmen waren anscheinend nach dem Winter das Außen Singen noch nicht gewohnt. Aber da schuf ein Gläschen Eierlikör Abhilfe und schon wurden die nächsten Melodien und Texte flüssiger.

Die Sonne ließ einige Bewohner tatsächlich in den Schatten rücken, ob-wohl der Temperaturunterschied sie dann zur wärmenden Decke zwang.
Begegnungen und Gespräche, mit immer mal wieder einem Blick zu den bunten Bändern am Maibaum, geben dem Nachmittag eine entspannte und friedliche Atmosphäre. Geschichten und Lieder rundeten den sonni-gen Nachmittag ab.

Eindeutiger Höhepunkt aber war: die liebe Sonne, die allen Beteiligten ein freundliches Gesicht schenkte.

Bewohnerurlaub "Auf nach Tecklenburg"

Seit einigen Jahren fahren wir regelmäßig mit einigen Bewohnern in den Urlaub. Auch in diesem Jahr werden wir uns wieder auf die Reise begeben. Es geht wieder nach Tecklenburg. Hier haben wir einen schönen Hof gefunden, wo wir mit insgesamt 20 Personen eine schöne Zeit erleben können. Wir fahren am 06.05.19 los und kommen am 10.05.19 wieder zurück.

Der Ferienhof Grothmann ist ein historischer Ferienfreizeithof bei Tecklenburg, der komplett behindertengerecht ausgestattet ist. Der im Teutoburger Wald (nördliches Münsterland) gelegene Hof ist komplett restauriert und geschmackvoll auf gehobenem Niveau ausgestattet. Um den Hof herum befindet sich eine große Grünanlage, Wiesen und Wälder.

Der Freizeithof bietet bis zu 20 Personen Unterkunft und ist als Selbstversorgerhaus konzipiert.

Tecklenburg reizt neben seiner attraktiven Umgebung durch einen malerischen Altstadtkern. Verwinkelte Gassen mit liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern aus dem 16.-18. Jahrhundert prägen das Stadtbild und versetzen den Besucher in eine längst vergangene Zeit, als noch Grafen zu Tecklenburg hier residierten. Hoch oben von der mächtigen alten Burganlage bietet sich ein faszinierender Blick über den gesamten Ortskern. In dieser eindrucksvollen Kulisse eingebettet , liegt auch die Freilichtbühne von Tecklenburg.

Vielen Dank an www.tecklenburg-touristik.de